Slide background

DRAGONFLY 28 SPORT

Schnell wie der Wind: DRAGONFLY 28 SPORT

 

Segeln kann auf jedem Boot schön sein, aber manche lassen einen nicht mehr los.
Der DRAGONFLY 28 SPORT bietet ultimativen Segelspaß bei einfachem Handling und ist für sportliche Segler gemacht,
die Touren am liebsten im zweistelligen Knotenbereich segeln

Was unsere Gäste sagen.

Unser Segeltörn war sehr schön, vielen Dank, Ernst! Das Wetter unterschiedlich; am letzten Tag ziemlich viel Gegenwind. Wir haben uns auf Don Cangrejo sehr wohl gefühlt und haben den Raum sehr geschätzt. Die Ausstattung ist super.

- Bernd

Wir sind uns sicher, dass wir auf Don Cangrejo zurückkehren werden. Der Turn war der Beste, den wir jemals hatten (auch Dank Deines Supports!!!).. Wir werden uns ganz sicher wieder sehen!

- Thomas N.

Lieber Ernst, ich bin Dir so dankbar, dass Du Deinen Dragonfly28 Sport vercharterst, nur dadurch konnte mein sehnlicher Wunsch in Erfüllung gehen. Es war der Hammer!!! Auch meine Mitsegler waren begeistert von Deinem perfekt gepflegten „Don Cangrejo“. Du hast sinnvolle und kostenträchtige Investitionen ins Boot getätigt; man merkt, dass Du selbst ein engagierter Segler mit Deinem Boot bist. Wir hatten Glück mit Wind und Wetter und konnten auch das Leichtwindsegel testen und an den Schiffen auf Parallelkurs locker vorbeisegeln. Es war ja auch Sinn der Charter, das Potential des Dragonfly zu testen. Gern will ich nochmals bei Dir chartern! Es war ein unvergessliches Erlebnis!!! DANKE😃⛵️❤

- Conni

Der Übergang vom Geräusch des festsaugenden Heckwassers ins "ssssst" des Gleitzustandes ist eine unbeschreiblich schöne Segelmusik! Auch das Vorbeiflitzen an voraus segelnden Yachten war ein phänomenales Geschwindigkeitserlebnis! An deinem Don Cangrejo habe ich genauso wie du, meinen "Narren" gefressen.

- Raimund

Diese Segelwoche war für mich rundum begeisternd! Vielen Dank, dass wir, Conni, Raimund und ich, diese faszinierende Segelerfahrung machen konnten! Mit dem Dragonfly zu segeln, ist bereits bei Windstärken, bei denen Einrumpfyachten motoren, ein riesiger Spaß. Conni will wieder bei dir chartern, ich erst recht!

- Martin

Wir sind immer noch hin und weg - und danken Dir herzlich für alles: Erstklassiges Trimaransegeln, dank eines außergewöhnlichen Menschens und Skippers, der mit enormen Wissen und Charme Vorbild ist.

- Miriam & Werner

We just wanted to thank you for the wonderful trip that we had. The boat is just lovely, and is in fantastic condition. She is fitted with all the extras one could require, and all of the highest quality.

- Hugo

Waren wieder tolle Tage, lustig und lehrreich! Alles hat sehr gut funktioniert, selbst der Gennaker war zu zweit kein Problem. Vielen Dank!

- Thomas

Die Tage auf deinem Dragonfly waren der Oberhammer, ich zehre davon und sehe mir mit feuchten Augen mein Video an. Ich bin „speed“-süchtig geworden und tüftle daran, wie ich eine weitere Woche platziere…

- Hannes

Vielen Dank für die sehr lehrreichen 2 Tage voller gelebter Seemannschaft. Ich freue mich jetzt umso mehr, mit deinem Schiff segeln zu dürfen!

- Oliver

Highly recommended! Sailing with Ernst was a fantastic experience! I would recommend it to anybody interested in getting to know or willing to practice trimaran sailing. Ernst is an excellent teacher. He has a real Dragonfly expertise. Don Cangrejo is in mint condition, well equipped, with new sails. Best of all, Ernst is a very enjoyable sailing companion

- Richard

Grado-Venedig im Mai mit Don Cangrejo- ein sportliches Segelvergnügen auch bei wenig Wind - ergänzt durch super Charterservice und top Organisation von "Ernesto" und seinem Team!

- Uschi und Erich

...sehr wehmütig haben wir dann unsere Sachen ausgeräumt, der Gusto, ein paar weitere Tage mit dem DON zu verbringen ist sehr sehr groß gewesen. Wir werden das sicher nachholen.

- Beatrix

Ich muss dir noch sagen, dass wir das Wochenende am Attersee total genossen haben! Wir sind bei herrlichem Sonnenschein kreuz und quer über den See geflitzt. Don Cangrejo hat es sicher auch Spaß gemacht.

- Florian

„Das waren wirklich ganz tolle Tage! Für nächstes Jahr müssen wir rechtzeitig die möglichen Termine mit deinem Boot wissen…“

- Manfred und Sabine

„Toller Skipper, Super Boot, Feiner Segeltag!“

- Thomas W.

Nachdem wir den Gennaker angeschlagen hatten, zeigte die Logge zweistellige Werte. Nach der Wende ließ der Wind das Code Zero zu, das Log sprang auf 16,2 Knoten und wir hatten eine Heckwelle wie ein Motorboot!

- Hubert P.

„Alleine schon deine ausführliche und launige Einweisung versprach einen schönen Segeltag. Obwohl sich der “Rosenwind” mit 1-2 Bft zunächst vornehm zurückhielt, nahmen wir dermaßen Fahrt auf, die von den anderen Segelbooten aus neidisch bestaunt wurde – es sah aus als würden diese mitten auf dem See ankern. Nachdem wir den Gennaker angeschlagen hatten, zeigte die Logge zweistellige Werte. Nach der Wende ließ der Wind das Code Zero zu, das Log sprang auf 16,2 Knoten und wir hatten eine Heckwelle wie ein Motorboot! Hubert und Martin optimierten die Segel bestens, so dass ich als Steuermann leichtes Spiel hatte und den Blick nur auf die voraus liegenden oder querende Boote werfen musste, während wir buchstäblich über das Wasser flogen. Danke, dass ich dein tolles Boot an diesem unvergesslichen Segel-Tag über 40 Meilen weit steuern durfte.“

- Leo M

Sechs Tage mit Don Cangrejo in der Adria - was für eine Zeit! Selbst bei schwachem Wind erreicht man unerwartet hohen Speed. Unvergessen bleibt der Moment, als wir den Gennaker angeschlagen haben und endgültig dem Geschwindigkeitsrausch verfallen sind."

- Benjamin S.

Beim Segeln hat man meist zu wenig Wind und muss motoren. Nicht so beim DRAGONFLY. Schon die leichteste Brise versetzt den Trimaran in unglaubliche Geschwindigkeit. Nie wieder motoren!

- Horst (Fahrtensegler)

Ein irres Erlebnis, wenn das Boot beschleunigt und sich ein Schwimmer aus dem Wasser erhebt.

- Sebastian, (ehemaliger) Anfänger

Aus dem großen und bequemen Bett vorne möchte ich nie wieder raus.

- Victoria (Fan)

Das erste Mal, dass mir nicht schlecht geworden ist. (Zum Einstand, nach einem heißen 30 Knoten Bora-Ritt von Venedig nach Grado)

- Elisabeth Schacherl (Ehefrau des Skippers)

Eine Ballerina, schön und leichtfüßig! Sie ist schnell wie der Wind, dabei sportlich bis in die letzte Faser. Sie ist etwas für Leute, die Spaß daran haben auf der Kreuz schneller zu sein als andere unter Motor auf Direktkurs. Braucht ein wenig seglerische Zuneigung.

- Erich Kneidinger (Fahrtensegler)

Unerwartetet komfortabel, beschleunigt wie mein Motorrad, extrem schnell, Fun ohne Ende!

- Toni Langerweger (Regattasegler)

Herr Krabbe ist sauschnell, federleicht zu steuern und im Hafen so schön schlank. Unvergesslich!

- Karoline Mair (Fahrtensegler)

Don Cangrejo gleitet im Tiefflug über die Wellen. Nie wieder ein Kiel unter dem Schiff!

- Alois Zeininger (Fahrtensegler)
  • Venedig
  • Dinner auf der Dragonfly 28
  • Dragonfly 28 Sport Drohnenfoto
  • Dragonfly 28 Sport
  • Segeln mit der Dragonfly 28 Sport 3
  • Segeln mit der Dragonfly 28 Sport 4

Der Dragonfly 28 Sport in Bildern.